Beim gestrigen Auswärtsspiel in Buxtehude konnten die Hornets leider nicht an der Siegesserie aus der letzten Saison weiter anknüpfen.
Mit einer geschwächten Stammspieleraufstellung hielten die Hornets dennoch am Anfang Run-technisch mit.
Danach vielen zwei Spieler wegen Verletzung aus, ohne ausreichende Auswechselrspieler konnten die Buxtehuder den Vorsprung weiter ausbauen.
Den auch hochmotivierte Hornets nichts mehr entgegen setzen konnten.
 
Am Ende standen 16 zu 8 Run`s für die Buxtehuder auf der Tafel.
 
Nächstes Spiel ist am 05.06.2016 ab 13:00 Uhr in Oldenburg.
Hier findet das Rückspiel gegen Buxtehude statt.
 
Zuvor ist die Jugend beim Heimspiel gefordert. Am 22.05.2016 bestreitet die Hornets-Jugend in Oldenburg Ihr erstes Spiel.
 
M.P. (02.05.2016)
 
hornets logo klein
 
 
 
Die Oldenburger Hornets Herrenmannschaft macht den Auftakt zur neuen Saison perfekt!
 
Dem Saisonstart am letzten Sonntag sahen die Hornets vor einer Woche noch mit gemischten Gefühlen entgegen.
Oldenburg Hornets Mannschaft 17 04 2016 inSpaden klein

Nachdem der Chef-Trainer das Team verlassen hatte, standen Marcus (Coach) und Nate (Coach) vor einer sehr schwierigen Aufgabe. Das Team musste für das bevorstehende Spiel gegen die Spaden Devils fit gemacht und aufgestellt werden.
Am Freitag dann der große Schock...es verletzte sich Marcus noch schwer am Fuß, das Team musste nun auf einen erfahren Spieler verzichten.
Kurzfristig wurden alle Reserven mobilisiert bei den Hornets.
 
Nach 9 Innings und knapp 5 Stunden Spielzeit stand das Energebnis fest.
 
Mit 12 : 18 Runs entschieden die Hornets das Auftaktspiel in der Landesliga für sich.

Das Ziel um den Aufstieg in Verbandsliga zu ermöglichen ist damit gesetzt.
 
Ein Spielbericht wird in Kürze folgen...
 
Oldenburg Hornets Mannschaft 17 04 2016 inSpaden2 klein
 
M.P.
Hornets
 
 
News für die Hornets !
 
Der Platzausbau am 09.04.2016 ist verschoben und findet an einem anderen Tag statt. Infos folgen noch. Der Platz ist trotzdem bespielbar. Der neue Mound wird auch bald von einem Fachunternehmen errichtet.
 
Der Geräteraum wird am Freitag dem 15. April hergerichte von Euch.
Wir benötigen viele Hände im Geräteraum die neuen Regale aufbauen, mit entrümpeln helfen und alles wieder hübsch einsortieren. Info zum 15.04. folgt von David Burschka.
 
Am Sonntag den 24. April findet ein Aktionstag mit knapp 30 Schülern der IGS Flötenteich statt und zusätzlichen Interessenten für den Nachwuchsbereich (Schüler/Jugend).
Auch hier werden alle Hornets gerbraucht für die Organisation, Training und Spiele. Sowie alle Fanghandschuhe die Ihr entberren und zur Verfügung stellen könnt, die ausgeliehenen vom NBSV-Verband werden leider nicht ausreichen.
Info zum Aktionstag folgt von Euren Coaches in Kürze.
 
Alle Spieltermine sind auch auf der NBSV Webseite jetzt veröffentlicht. Die Infos zur Spielorganisation bekommt Ihr von Euren Coaches.
 
Wir wünschen den Hornets eine erfolgreiche und tolle Saison.
 

Abteilungsleiter David Burschka
Stellv. AL Matthias Paschke
 
 
Ab Dienstag den 12. April haben wir neue Trainingszeiten für alle Hornets
 

Dienstag
und Donnerstag von 18:00 - 19:45 Uhr für die Jugend und Schüler
 
Dienstag und Donnerstag von 18:00 - 19:45 Uhr für die Herren und Damen
 
Zusätzlich können die Herren und Damen bis 20:45 Uhr Ihr Training an beiden Tagen verlängern, nach Absprache mit den Coaches.
 
 
 
M. Paschke
stellv. AL
 
 
 
 
Liebe Hornets, Eltern und Fans,
 
nach dem Rücktritt des Haupttrainers vor wenigen Tagen, haben wir heute Abend Vier neue Coaches für die Jugend und Erwachsenen Mannschaften rekrutieren können.
 
Die neuen Coaches der Schüler & Jugend sind Leon Schwarz und Tyronne Franke.
Derzeitiger Jugend-Organisator und Ansprechpartner ist Matthias Paschke (stellv. Abteilungsleiter).

Für die Herren & Damen sind die neuen Coaches Marcus Nöpel und Nate (Nathan Rowland).
 
An dieser Stelle möchten WIR allen Vieren für Engagement Danken.
Wir wünschen Euch einen tollen Start und viel Erfolg :-)
 
Kontakt zu den neuen Coaches bekommt Ihr über das Kontaktmenü.
 
 
M. Paschke
stellv. Abteilungsleiter